Voll beduftet und gut genährt,
Voll verdaut und gut versorgt. 

mit dem legendären, schmackhaften, ayurvedischen, vielseitigen Eintopfgericht
dem Brei, der glücklich macht.

💜  “Go Kitchari” 8 Wochen Onlinekurs

Du hast sofort Zugang auf alle Lektionen:
Nächster begleiteter Kurs mit Helen:

  • 6. Okt. 20 – 24. Nov. 20
  • 5. Jan. 21 – 23. Feb. 21
  • Logge dich 👉 hier ein
  • oder kauf ihn am Ende der Beschreibung 👇

Schluss mit Detoxkrise, Blähungen, Schweregfühl, Verstopfung und Unverdautem: Ich zeige dir, wie du deine Energie, Konzentration, Verjüngung, Temperatur-Balance und emotionale Stabilität in 8 Wochen aufbaust.

💜 Dieser Kurs ist genau richtig, wenn du:

  • Feingliedrig, feinfühlig und schon lange ein Durby mit der Verdauung hast.
  • Durch Crashkuren, Diäten, Trend-Essstile dich als “geschwächter” empfindest.
  • Oft kalte Füsse und Hände hast, oder Frieren-Schwitzen sich abwechselt.
  • Nervosität, Gereiztheit oder Konzentrationsmangel kennst.
  • Eine Schwere im Bauch hast, die nicht weggeht, obwohl du sehr gesund isst.
  • Lust auf ayurvedische Verjüngungs-Geheimnisse hast.

🌈  Ich bin ziemlich erstaunt, mein Mann sagte, das sei das beste “Risotto”, das ich bisher gekocht habe. Das hat natürlich mein Sohn positiv beeinflusst. Das war ein guter Tipp mit dem Familien-Kitchari-Rezept, denn wenn meine Familie auf Gewürze beissen würden, wäre das das “sichere Aus” von Kitchari.

💜 Was wirst du erforschen:

  • Standort-Bestimmung deiner Verdauungskraft mit “Online-Test”
  • Grundlagen des Kitchari-Prinzips, Zutaten und Bezugsquellen.
  • Welche Zutaten für welchen Zustand geeignet sind.
  • Wie du Gewürze als Nahrungsergänzung einsetzt.
  • Wie Gewürze, Gemüse, Getreide und Hülsefrüchte in DEINEM Körper wirken.

🌈  Ich möchte dir ein kurzes Feedback geben wegen Kochmuffel. Das hat mir echt geholfen, als du sagtest, dass ich das für 4 Tage vorkochen soll. Ich hatte ja immer geglaubt, es muss alles so frisch sein. Aber mit deinem Tipp, nur den Kitchari-Body zu kochen und das Gemüse frisch dazu zu tun, macht es mit wirklich einfach. Und es stimmt, sogar süss als Porridge-Variante schmeckt es mir. So kann ich das wirklich durchziehen. Danke vielmol.

💜 Das bekommst du in diesen 8 Wochen:

  • 8 Lektionen mit Aufzeichnungen.
  • Sofort-Starter-Rezepte in kleinen aufbauenden Schritten.
  • Zutaten Tabelle zum Aufhängen an der Küchenschranktüre.
  • Detaillierte Anleitung bei VATA Pitta Kapha.
  • Wirkkräfte von Getreiden, Hülsefrüchten und Gemüsegruppen.
  • Gewürzkunde ayurvedisch und einheimische Kräuter.
  • Fragen und Antworten Gruppen Zoomcalls mit mir persönlich.

 

🌈  hallo Helen, du hast mir einen völlig neuen Horizont eröffnet mit deinem unendlich vielseitigen Wissen, besonders auch mit deiner Tabelle, wo ich mich einordnen kann. Meine Zunge schwankt so zwischen wenig gelblich bis weisslichen Belag aber manchmal auch keiner. Es stimmt wirklich, meine Verdauung wechselt so häufig, dass ich fast täglich etwas anpassen muss. Ich spüre auch die Kraft der Gewürze. Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Bin froh, dass ich endlich mal die Gewürze eingekauft hatte. Schob es so lange raus. Das allerbeste war dein Tipp mit den Bratlingen. So gibt es schöne Abwechslung, die sogar mein fleischessender Partner mag.

💜 Nach diesem Kurs wirst du:

  • Selbstsicher Kitchari aus vielen verschiedenen Zutaten kochen.
  • Wissen wie du Kitchari für Kinder, Männer, Berufsalltag kochst.
  • Mit Kitchari deine Verdauung jederzeit schnell ins Lot bringen.
  • Wie du das mit deinen Lieblings Detoxkuren verbindest.
  • Dich im Darm pudelwohl fühlen oder dir zu helfen wissen, wenns mal nicht so ist.
  • Begeistert sein von Gewürzen Düften und ihren Wirkkräften.
  • Strafferes, reineres und feineres Hautbild haben.

Go Kitchari Kurs kann 100% an das Womangrace Verjüngungsjahr angerechnet werden: wenn du nahtlos weiter machst. Sprich mich einfach an.

🌈 Ich wollte wieder gesund werden (Antibiotika hatte meinen sonst schon trägen Darm völlig lahm gelegt). Eigentlich wollte ich mal eine Leberreinigung allein machen. Aber ich war froh, jemanden wie Helen getroffen zu haben. Die Texte auf ihrer Website haben mich sehr inspiriert und angesprochen. 
Ich habe angefangen, meine „Vata-Seite“ zu verstehen. 
Es war ein bisschen, als würde sie in meinen Kopf sehen. Ich habe gelernt 
Körperzeichen und Zusammenhänge zu erkennen. Meinen Körper zu verstehen und wie ich mir selber helfen kann – auf verschiedenen Ebenen.

Logge dich hier ein:
Leg den Kurs in den Warenkorb 👇
oder buche hier 👉 ein Vorgespräch.

 

In den Warenkorb